Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

AS Rom fliegt nicht zu Europa-League-Spiel nach Sevilla

11.03.2020 - Der AS Rom wird wegen der Coronavirus-Sperren in Italien nicht nach Sevilla zum Europa League-Spiel reisen.

  • Roms Trainer Pauol Fonseca wird mit seinem Team aufgrund der Coronavirus-Sperren nicht nach Sevilla reisen. Foto: Marius Becker/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Roms Trainer Pauol Fonseca wird mit seinem Team aufgrund der Coronavirus-Sperren nicht nach Sevilla reisen. Foto: Marius Becker/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Flugzeug aus Italien habe keine Erlaubnis bekommen, in Spanien zu landen, teilte der italienische Erstligist auf Twitter mit. Das Achtelfinal-Hinspiel hätte am Donnerstag stattfinden sollen.

Italien ist in Europa das von der Infektionswelle am stärksten getroffene Land. Die Regierung hat das gesamte Land zur Sperrzone erklärt, weshalb viele Länder ihre Flugverbindungen nach Italien gestrichen haben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren