Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Leverkusen möglicherweise ohne 17-jährigen Wirtz

09.01.2021 - Bayer Leverkusen muss möglicherweise auch im verlegten Zweitrunden-Spiel des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt am Dienstag auf Ausnahmetalent Florian Wirtz verzichten.

  • Leverkusens Ausnahme-Talent, Florian Wirtz. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leverkusens Ausnahme-Talent, Florian Wirtz. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 17-Jährige war nach Vereinsangaben beim Spiel gegen Werder Bremen (1:1) geschont worden. Ein Einsatz gegen Frankfurt ist laut Trainer Peter Bosz aber keineswegs sicher.

«Das weiß ich noch nicht», sagte der Niederländer: «Er hat eine Überbelastung gespürt. Er ist nicht verletzt, aber wir wollen nicht, dass er verletzt wird.» Wirtz hat in dieser Saison inklusive der U21-Nationalmannschaft schon 22 Pflichtspiele absolviert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren