Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sondermodell mit Vollausstattung

21.01.2019 - Der Dacia Duster ist extrem günstig – allerdings vor allem in den recht nackten Einstiegsvarianten. Nun gibt es aber auch viel Ausstattung zum kleinen Preis.

  • Dacia hat ein Sondermodell des Duster aufgelegt ©

    Dacia hat ein Sondermodell des Duster aufgelegt © Dacia

SP-X/Brühl. Mit Vollausstattung wartet der Dacia Duster als Sondermodell „Adventure“ auf. Zu Preisen ab 18.900 Euro sind unter anderem Klimaautomatik, Sitzheizung und ein kamerabasiertes Umfeldüberwachungssystem an Bord des kompakten SUV. Darüber hinaus zählen 17-Zoll-Felgen, silberne Karosserieakzente und getönte Fenster zum Lieferumfang. Für den Antrieb sorgt ein 1,3-Liter-Turbobenziner mit 110 kW/150 PS Leistung, der seine Kraft ausschließlich an die Vorderräder leitet.

Dacia bewirbt den Duster, der in der Basisvariante mit Frontantrieb (84 kW/114 PS) 11.500 Euro kostet, als Deutschlands günstigstes SUV. In einer ähnlichen Preisklasse ist lediglich der Lada 4x4 unterwegs, den es ab 12.000 Euro gibt – allerdings mit Allradantrieb.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren