Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Djokovic führt Serbien ins Viertelfinale

21.11.2019 - Novak Djokovic hat Serbiens Tennis-Team in Madrid bei der Davis-Cup-Endrunde ins Viertelfinale geführt. Die Nummer zwei der Welt setzte sich gegen den Franzosen Benoit Paire mit 6:3, 6:3 durch und holte damit den entscheidenden zweiten Punkt für die Serben.

  • Hat Serbiens Team ins Viertelfinale geführt: Novak Djokovic. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hat Serbiens Team ins Viertelfinale geführt: Novak Djokovic. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zuvor hatte Filip Krajinovic gegen Jo-Wilfried Tsonga mit 7:5, 7:6 (7:5) gewonnen. Vorjahresfinalist Frankreich ist damit ausgeschieden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren