Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Prosinecki tritt als Trainer von Bosnien-Herzegowina zurück

08.09.2019 - Bosnien-Herzegowinas Fußball-Nationaltrainer Robert Prosinecki ist nach der 2:4-Niederlage gegen Armenien in Jerewan zurückgetreten. Das meldete die Website der bosnischen Zeitung «Dnevni Avaz».

  • Robert Prosinecki ist als Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina zurückgetreten. Foto: Audun Braastad/NTB SCANPIX/EPA © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Robert Prosinecki ist als Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina zurückgetreten. Foto: Audun Braastad/NTB SCANPIX/EPA © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Kroate hatte den Posten seit Januar 2018 inne. Bosnien-Herzegowina hat als Vierter der Gruppe J nur noch theoretische Chancen auf die Teilnahme an der Europameisterschaft im kommenden Jahr.

«Ich bin mit dem Ziel der EM-Qualifikation gekommen. Obwohl noch nicht alle Chancen vertan sind, fühle ich mich verantwortlich und trete zurück», sagte der in Schwenningen geborene 50-Jährige.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren