Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

NHL: Starker Grubauer siegt knapp mit Colorado

20.01.2021 - Die Colorado Avalanche mit dem deutschen Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer haben den zweiten Saisonsieg in der nordamerikanischen Liga NHL eingefahren.

  • Zeigte beim Colorado-Sieg gegen die Kings eine starke Leistung im Avalanche-Tor: Philipp Grubauer (l). Foto: Kyusung Gong/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zeigte beim Colorado-Sieg gegen die Kings eine starke Leistung im Avalanche-Tor: Philipp Grubauer (l). Foto: Kyusung Gong/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Grubauer parierte beim 3:2 bei den Los Angeles Kings am 23 Schüsse und stand erneut über die komplette Spielzeit auf dem Eis. Die Kings, bei denen Ex-Bundestrainer Marco Sturm Co-Trainer ist, warten dagegen auch nach drei Partien weiter auf den ersten Saisonsieg.

Auch Tobias Rieder kassierte mit den Buffalo Sabres beim 0:3 gegen die Philadelphia Flyers die dritte Saisonniederlage. Die Sabres haben bei derzeit insgesamt vier Spielen weiterhin erst einen Sieg auf dem Konto. Ohne Einsatzminuten für Torwart Thomas Greiss gewannen die Detroit Red Wings in der Verlängerung gegen die Columbus Blue Jackets 3:2. Die Ottawa Senators mussten beim 3:4 nach Verlängerung auf Tim Stützle wegen einer nicht näher benannten Verletzung verzichten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren