Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

NHL-Profi Rieder verliert mit Calgary in Washington

04.11.2019 - Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder und die Calgary Flames haben in der nordamerikanischen NHL eine Auswärtsniederlage kassiert.

  • Tobias Rieder (M.) verlor mit den Calgary Flames in Washington. Foto: Al Drago/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tobias Rieder (M.) verlor mit den Calgary Flames in Washington. Foto: Al Drago/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Kanadier unterlagen bei den Washington Capitals 2:4 (2:2, 0:1, 0:1). Der 26 Jahre alte Rieder blieb ohne Scorer-Punkt. In den vorangegangenen zwei Partien hatte der Landshuter erst gar nicht im Aufgebot der Flames gestanden. Washingtons Jakub Vrana (12. Minute/16./36.) verbuchte einen Hattrick. Für das Team aus der US-Hauptstadt war es der vierte Sieg in Serie.

Die Anaheim Ducks verloren ohne Korbinian Holzer gegen die Chicago Blackhawks mit 2:3 (0:2, 1:0, 1:0, 0:1) nach Verlängerung. Blackhawks-Star Patrick Kane erzielte nach nur 24 Sekunden den Siegtreffer in der Overtime.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren