Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gold und Bronze für deutsche Rennkanuten in Minsk

26.06.2019 - Die Rennkanuten haben das Konto der deutschen Mannschaft bei den Europaspielen in Minsk auf zweimal Gold und viermal Bronze erhöht.

  • Holte mit Jacob Schopf Gold im Zweier-Kajak in Minsk: Max Hoff. Foto: Soeren Stache © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Holte mit Jacob Schopf Gold im Zweier-Kajak in Minsk: Max Hoff. Foto: Soeren Stache © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Olympiasieger Max Hoff und Jacob Schopf gewannen im Zweier-Kajak über 1000 Meter. Der dreimalige Olympiasieger Sebastian Brendel holte Bronze im Einer-Canadier über 1000 Meter. «Ich kann damit gut leben», sagte Brendel. «Das gibt mir Selbstvertrauen auf dem Weg zur Weltmeisterschaft.»

Die WM findet Ende August im ungarischen Szeged statt. Anders als bei den auch als EM ausgeschriebenen Europaspielen geht es dort um Startplätze für Olympia.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren