Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zweites ESC-Halbfinale: Die Kandidaten und ihre Chancen

21.05.2015 - 17 Länder treten gegeneinander an - aber wer von ihnen hat die besten Chancen auf den Einzug ins große Finale?

  • Måns Zelmerlöw (Schweden) werden große Chancen eingeräumt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Måns Zelmerlöw (Schweden) werden große Chancen eingeräumt. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vom Walzer bis zum Orient: 17 Länder kämpfen in Wien am Donnerstag (21. Mai) ab 21 Uhr beim zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contest (ESC) um den Einzug in den Hauptwettbewerb.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren