Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bora-Teamchef Denk zu Sagan: Immer «Platz im Tour-Team»

23.09.2020 - Der dreimalige Straßenrad-Weltmeister Peter Sagan hat beim deutschen Radrennstall Bora-hansgrohe eine Teilnahmegarantie für die Tour de France - auch wenn sich seine Rolle in den nächsten Jahren ändern könnte. Dies sagte Teamchef Ralph Denk der «Sport Bild».

  • Peter Sagan (M.) wird in Zukunft beim Team Bora-Hansgrohe eventuell eine kleinere Rolle bei der Tour de France spielen. Foto: Thibault Camus/AP Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Peter Sagan (M.) wird in Zukunft beim Team Bora-Hansgrohe eventuell eine kleinere Rolle bei der Tour de France spielen. Foto: Thibault Camus/AP Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Ein Mann mit so einer Erfahrung wie Sagan hat immer einen Platz im Tour-Team. Selbst wenn er in Zukunft eher mal als Helfer agieren sollte», sagte Denk. Beim Rad-Team aus dem oberbayerischen Raubling könnte neben Gesamtklassement-Hoffnung Emanuel Buchmann im nächsten Jahr auch erstmals Sprinter Pascal Ackermann bei der Frankreich-Rundfahrt starten.

Der Slowake Sagan hat bei der Tour de France bereits sieben Mal das Grüne Trikot des punktbesten Fahrers gewonnen, musste sich in diesem Jahr aber dem Iren Sam Bennett geschlagen geben. «Man hat gesehen, dass Peter Sagan nicht mehr ganz der Endschnellste ist. Das ist dem Alter geschuldet», urteilte Denk.

© dpa-infocom, dpa:200923-99-672357/2

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren