Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ex-Gladbacher de Jong in Sevilla-Startelf

21.08.2020 - Der frühere Mönchengladbacher Bundesliga-Stürmer Luuk de Jong ist nach seinem Siegtor im Halbfinale gegen Manchester United in die Startelf des FC Sevilla für das Europa-League-Finale gegen Inter Mailand in Köln gerückt. 

  • Steht in der Startelf gegen Inter Mailand: Luuk de Jong vom FC Sevilla in Aktion beim Abschlusstraining. Foto: Federico Gambarini/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Steht in der Startelf gegen Inter Mailand: Luuk de Jong vom FC Sevilla in Aktion beim Abschlusstraining. Foto: Federico Gambarini/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Niederländer, der von 2012 bis 2014 ein glückloses Gastspiel in Gladbach gab, ersetzt Youssef En-Nesyri, für den er gegen Manchester eingewechselte wurde. De Jong erzielte schließlich den 2:1-Siegtreffer.

Es ist die einzige Änderung im Team der Spanier. Inter beginnt derweil mit derselben Startformation wie beim 2:1 gegen Bayer Leverkusen im Viertelfinale und beim 5:0 in der Vorschlussrunde gegen Schachtjor Donezk.

© dpa-infocom, dpa:200821-99-259562/2

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren