Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nigeria-Coach Rohr beruft Balogun in endgültigen WM-Kader

03.06.2018 - Trainer Gernot Rohr setzt auch bei der Fußball-WM in Russland auf den Mainzer Verteidiger Leon Balogun. Der 29-jährige gebürtige Berliner wurde vom deutschen Nationalcoach erwartungsgemäß in den endgültigen 23er Kader berufen.

  • Fährt mit Nigeria zur WM: Leon Balogun. Foto: Torsten Silz © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fährt mit Nigeria zur WM: Leon Balogun. Foto: Torsten Silz © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Balogun wird ab der kommenden Saison für den englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion spielen und gilt bei Rohr als gesetzt. Angeführt wird das Aufgebot Nigerias von Kapitän und Mittelfeldspieler John Obi Mikel. Der heute 31-Jährige spielte elf Jahre für den FC Chelsea, ehe er im vergangenen Sommer zu Tianjin Teda nach China wechselte.

Die «Super Eagles» bereiten sich bis zum 11. Juni im österreichischen Bad Tatzmannsdorf auf die Endrunde vor und bestreiten am Mittwoch in Schwechat noch einen letzten Härtetest gegen Tschechien. In Gruppe D treffen die Afrikaner, die zum sechsten Mal an einer WM teilnehmen, auf Argentinien, Island und Kroatien. «Wir haben noch eine Menge Arbeit vor uns, um für die WM bereit zu sein», sagte Rohr nach dem 1:2 im vorletzten Testspiel gegen England am Samstag.

Das könnte Sie auch interessieren