Kölner Sportler startet bei 22.100 Euro

19.03.2018 - Viel Spaß für wenig Geld: Ford bleibt bei der Neuauflage des Fiesta ST der gewohnten Linie treu.

  • Den Ford Fiesta ST gibt es ab 22.100 Euro ©

    Den Ford Fiesta ST gibt es ab 22.100 Euro © Ford

Zu Preisen ab 22.100 Euro schickt Ford nun den Fiesta ST ins Rennen um den Fahrspaß-Thron in der Kleinwagenklasse. Den Antrieb im neuen Top-Modell übernimmt ein 147 kW/200 PS starker 1,5-Liter-Dreizylinderbenziner mit Turboaufladung, der den wahlweise mit drei oder fünf Türen bestellbaren Fiesta in 6,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 232 km/h. Zur Serienausstattung zählen unter anderem 17-Zoll-Felgen, Recaro-Sportsitze und ein komplett aktivierbares ESP. Gegen Aufpreis sind unter anderem eine mechanische Differenzialsperre und eine Launch Control für maximale Beschleunigung beim Start zu haben. Hauptkonkurrent des Kölners ist der VW Polo GTI für 23.000 Euro.

SessionId: 46e232c7-6346-4a14-962d-1b27aa67399a Device-Id: 3149 Authentication: