Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auf Reisen immer online

15.10.2019 - Auch beim Camping und auf Reisen mag man nicht auf Internet verzichten. Ford bietet es nun im Wohnmobil Nugget an.

  • Auch beim Camping und auf Reisen mag man nicht auf Internet verzichten ©

    Auch beim Camping und auf Reisen mag man nicht auf Internet verzichten © Ford

SP-X/Köln. Ford bringt das Internet ins Wohnmobil. Für den Transit Custom Nugget ist künftig ein WLAN-Modem über die Optionsliste bestellbar, das den Anschluss von bis zu zehn Geräten erlaubt. Die 4G-Verbindung hält auch außerhalb des Camping-Fahrzeugs auf eine Distanz von bis zu 15 Metern. Die Hotspot-Hardware ist Teil des Ford-Pass-Dienstes, der außerdem unter anderem Live-Verkehrsinformationen umfasst und für dessen Nutzung das aufpreispflichtige Audiosystem 20 (393 Euro) an Bord sein muss. Darüber hinaus können nach einer kostenlosen Testphase Verbindungskosten beim Mobilfunkanbieter Vodafone entstehen. Das Nugget-Reisemobil gibt es in der Variante mit Aufstelldach zu Preisen ab 53.220 Euro, mit Hochdach werden mindestens 53.810 Euro fällig.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren