Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr Rückenkomfort in Mondeo und Co.

12.08.2019 - Wer viel Auto fährt, weiß gute Sitze zu schätzen. Ford hat nun neue Modelle im Angebot.

  • Ford bietet neue Komfortsitze für Mondeo, S-Max und Galaxy an ©

    Ford bietet neue Komfortsitze für Mondeo, S-Max und Galaxy an © Ford

SP-X/Köln. Ford bietet ab dem Herbst für seine großen Modelle sogenannte „Ergonomie-Sitze“ an. Das 18-fach verstellbare Gestühl für Fahrer und Beifahrer soll besonders rückenfreundlich sein, verfügt unter anderem über eine ausziehbare Oberschenkelauflage sowie eine Lendenwirbelstütze. Verfügbar sind die von der Experten-Organisation „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) zertifizierten Sitze ab September für die Vans S-Max und Galaxy, für das Mittelklassemodell Mondeo gibt es sie ab Oktober. Preise nennt der Hersteller nicht. Im kompakten Focus gibt es vergleichbare Exemplare ab 400 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren