Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zauberhaft: «Mary Poppins' Rückkehr»

17.12.2018 - 1964 begeisterte Julie Andrews als verrücktes Kindermädchen die Zuschauer. Nun schwebt Mary Poppins wieder vom Himmel, um mit einem Lächeln und etwas Magie Kinderherzen zu erfreuen. Emily Blunt erweist sich als würdige Nachfolgerin.

  • Emily Blunt als Mary Poppins in einer Szene des Films "Mary Poppins‘ Rückkehr". Foto: Walt Disney © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Emily Blunt als Mary Poppins in einer Szene des Films "Mary Poppins‘ Rückkehr". Foto: Walt Disney © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Was für ein Kindermädchen! Seit Generationen begeistert Mary Poppins Kinder und Erwachsene. Besonders berühmt: Der Film aus dem Jahr 1964 mit Julie Andrews in der Hauptrolle, die mit einem Regenschirm zur Erde schwebt, um den Geschwistern Michael und Jane eine glückliche Kindheit zu bereiten.

Mehr als 50 Jahre später gibt es nun eine Fortsetzung: «Mary Poppins' Rückkehr» knüpft an die Ereignisse von damals an. Nun sind es die drei Kinder von Michael, um die sich das zauberhafte Kindermädchen kümmert. Das ist auch dringend notwendig, denn die Mutter der Kinder ist gestorben und seitdem läuft in der Familie alles schief.

Emily Blunt spielt und singt Mary Poppins in dem aufwendig und liebevoll inszenierten Musical-Film, der mit mitreißenden Songs und schwungvollen Tanzszenen aufwartet. Unter Regie von Rob Marshall («Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten») spielen in weiteren Rollen Ben Whishaw, Colin Firth und Meryl Streep.

Mary Poppins' Rückkehr, USA 2018, 131 Min., FSK ab 0, von Rob Marshall, mit Emily Blunt, Ben Whishaw und Meryl Streep

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren