Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Prinz Harry: Was macht Ed Sheeran vor seiner Tür?

09.10.2019 - Der Prinz und der Pop-Star - eine ungewöhnliche Kombination. Auf seinem Instagram-Account hat Prinz Harry ein kurzes Video geteilt, in dem Ed Sheeran vor seiner Tür steht - offenbar ein Vorbote für ein gemeinsames Projekt.

  • Prinz Harry macht gemeinsame Sache mit Ed Sheeran © Bart

    Prinz Harry macht gemeinsame Sache mit Ed Sheeran © Bart Lenoir/Shutterstock.com

Ding Dong! Ein Video auf dem offiziellen Instagram-Kanal von Prinz Harry (35) gibt Fans von Ed Sheeran (28, "Shape Of You") und den Royals derzeit Fragen auf: In dem 20-sekündigen Video klingelt der Pop-Star an der Tür des Prinzen. Der schüttelt seine Hand und bittet ihn direkt hinein. Sheeran fragt noch höflich, ob es okay sei, dass er ein Kamerateam dabei habe - was es offensichtlich ist.

Der Clip endet mit der Ankündigung: "Morgen, 10. Oktober". Der größte Hinweis aber steckt im Detail in der Bildunterschrift: Das Hashtag "WMHD" steht für den World Mental Health Day, also den Tag der psychischen Gesundheit - für den die beiden Prominenten wohl eine gemeinsame Aktion geplant haben.

Prinz Harry setzt sich verstärkt für das Thema psychische Gesundheit ein. So unterstützt er unter anderem eine TV-Show von Moderatorin Oprah Winfrey (65), in der sie anhand von Gästen und Beispielen Wege aus psychisch schwierigen Situationen aufzeigen will. Zuletzt hatten der Prinz, sein Bruder William (37) und ihre Frauen, Herzogin Kate (37) und Herzogin Meghan (38), in einem gemeinsamen Werbespot für die Kampagne "Every Mind Matters" geworben - der erste Werbespot überhaupt, an dem sich Mitglieder der britischen Königsfamilie beteiligt haben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren