Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pulisic trifft gegen Trinidad: USA erreichen Viertelfinale

23.06.2019 - Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat beim Gold-Cup-Turnier das Viertelfinale erreicht. Das Team von Trainer Gregg Berhalter gewann auch das zweite Gruppenspiel beim Kontinentalwettbewerb gegen die Auswahl aus Trinidad und Tobago klar 6:0 (1:0).

  • Die US-Amerikaner setzten sich klar gegen Trinidad und Tobago durch. Foto: David Dermer/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die US-Amerikaner setzten sich klar gegen Trinidad und Tobago durch. Foto: David Dermer/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Führung der US-Boys erzielte Aaron Long (41. Minute). Nach dem Seitenwechsel drehte das US-Team allerdings auf. Zweimal Gyasi Zardes (66./69.), Christian Pulisic (73.), Paul Arriola (78.) und erneut Long (90.) sorgten mit ihren Treffern für das deutliche Endergebnis.

Für die US-Auswahl war es eine gelungene Revanche. Aufgrund einer Niederlage im entscheidenden Qualifikationsspiel auf der Karibikinsel konnten sich die USA nicht für die WM-Endrunde in Russland im vergangenen Sommer qualifizieren.

Im abschließenden dritten Gruppenspiel am Mittwoch trifft das US-Team auf die ebenfalls noch ungeschlagene Auswahl aus Panama. 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren