Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kind: Slomka-Nachfolger steht noch nicht fest

06.11.2019 - Laut Mehrheitsgesellschafter Martin Kind von Hannover 96 ist beim Fußball-Zweitligisten noch keine Entscheidung für einen Nachfolger von Trainer Mirko Slomka gefallen.

  • 96-Profi-Boss Martin Kind hat noch keinen neuen Trainer gefunden. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    96-Profi-Boss Martin Kind hat noch keinen neuen Trainer gefunden. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Man sei derzeit an einem Punkt, an dem mit drei bis fünf Kandidaten persönliche Gespräche geführt würden, sagte Kind in einem auf der Internetseite des Vereins veröffentlichten Interview. «Deshalb ist auch noch keine Entscheidung für einen Trainer gefallen – anders als in den Medien heute berichtet.» Der frühere Dortmunder Stürmer und derzeitige Jugendtrainer des FC Basel, Alexander Frei, wurde in Berichten als neuer 96-Coach gehandelt.

Zum gewünschten Profil für den Nachfolger von Slomka, von dem sich die Niedersachsen am Sonntag getrennt hatten, sagte Kind: «Ich denke, wir sollten den Mut haben, eine zukunftsorientierte Entscheidung zu treffen, also einen hungrigen, frischen Trainer mit Perspektiven zu engagieren.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren