Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr Ausstattung, gesenkter Basispreis

21.08.2019 - Zum Modelljahr 2020 kann der Hyundai Kona Electric selbsttätig Notrufe auslösen und zudem schneller laden.

  • Der Hyundai Kona Electric bekommt zum Modelljahr 2020 ein E-Call-System ©

    Der Hyundai Kona Electric bekommt zum Modelljahr 2020 ein E-Call-System © Hyundai

SP-X/Frankfurt. Für das Elektroauto Kona Electric hat Hyundai zum Modelljahr 2020 die Ausstattung optimiert und parallel den Preis der Basisversion von 34.600 auf 34.400 Euro gesenkt. Erweitert wurde die Serienausstattung grundsätzlich um das Notrufsystem E-Call. Speziell für die stärkere Variante mit 150 kW/204 PS und großer 64-kWh-Batterie wurde zudem der bisherige einphasige Onboard-Lader mit 7,2 kW durch einen dreiphasigen 11kW-Onboard-Lader ersetzt, was für kürzere Ladezeiten sorgen soll. Wohl noch bis Ende 2020 können Käufer eines Kona Electric vom Umweltbonus profitieren. Durch die Förderung sinkt der Nettokaufpreis der Basisversion auf 30.020 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren