Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vogelkäfig braucht Sichtschutz

19.02.2019 - Auch ein Wellensittich braucht seinen Rückzugsraum und ein Gefühl der Sicherheit. Das können Halter durch die richtige Bauweise und einen guten Standort des Käfigs gewährleisten.

  • Der Vogelkäfig benötigt an mindestens einer Seite Sichtschutz. Foto: Frank Rumpenhorst © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Vogelkäfig benötigt an mindestens einer Seite Sichtschutz. Foto: Frank Rumpenhorst © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für Wellensittiche und Papageien ist es schön, nach draußen schauen zu können und viel Licht zu haben. Steht der Käfig jedoch direkt am Fenster, löst das Unbehagen bei den Tieren aus, erklärt die Zeitschrift «Wellensittich & Papageien» (Ausgabe 2/2109).

Gibt es keine Bereiche, in denen eine Wand oder ein dichter Sichtschutz vorhanden ist, komme sich der Vogel buchstäblich wie auf dem Präsentierteller vor. Damit sich die Tiere sicher fühlen, sollte mindestens eine Seite des Käfigs vor einer Wand stehen oder mit einem blickdichten Sichtschutz verkleidet sein.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren