Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Nightlife" mit Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau

28.06.2019 - In Berlin haben die Dreharbeiten zu "Nightlife" begonnen, der neuen Kino-Komödie von Simon Verhoeven mit Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau in den Hauptrollen.

  • 
		"Nightlife" mit Frederick Lau (l.), Palina Rojinski und Elyas M'Barek © 2019, Warner Bros. Ent., Paul

    "Nightlife" mit Frederick Lau (l.), Palina Rojinski und Elyas M'Barek © 2019, Warner Bros. Ent., Paul Ripke

In "Nightlife" wird aus einem romantischen Date eine wilde Jagd durch das Berliner Nachtleben. Gedreht wird noch bis Mitte August in Berlin und Umgebung. Warner Bros plant den Kinostart für den 13. Februar 2020.

 

Darum geht's in "Nightlife"

Barkeeper Milo (Elyas M'Barek) hat eine schicksalhafte Begegnung: Als er Sunny (Palina Rojinski) sieht, ist er hin und weg. Klar, dass er diese Frau bei einem Date näher kennenlernen muss! Die beiden verstehen sich auf Anhieb – bis sein chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) auftaucht. Der hat sich Ärger mit der Berliner Unterwelt eingehandelt und so eskaliert der gemeinsame Abend und gerät zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben. Einen romantischen Abend hatte sich Milo anders vorgestellt. Doch sollten er und Sunny dieses Date überstehen, kann ihre Liebe nichts mehr erschüttern…

Neben den drei Hauptdarstellern spielen u. a. Nicholas Ofczarek, Mark Filatov, Caro Cult, Rauand Taleb, Leon Ullrich, Taneshia Abt, Nikola Kastner und Paul Wollin mit.

Erfolgsregisseur Simon Verhoeven

Mit "Männerherzen" und "Willkommen bei den Hartmanns" gelangen Regisseur Simon Verhoeven große Komödien-Hits. "Nightlife" ist der fünfte Film, den Senta Bergers ältester Sohn Verhoeven mit den Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann auf die Beine stellt.

 

Auch seine Zusammenarbeit mit Elyas M'Barek und Palina Rojinski geht auf "Männerherzen" zurück. Rojinski bekam damals von ihm sogar ihre allererste Filmrolle überhaupt angeboten. M'Barek, Lau und Rojinski waren zudem 2015 gemeinsam in "Traumfrauen" von Anika Decker (43) zu sehen.

Bildergalerie: Diese Filme und Serien werden gerade noch gedreht

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren