Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Der royale Oscar-Favorit: "The Favourite - Intrigen und Irrsinn"

24.01.2019 - In "The Favourite - Intrigen und Irrsinn" schickt Regisseur Yorgos Lanthimos ("The Lobster") seine Stars Olivia Colman, Rachel Weisz und Emma Stone in eine opulente Kostümfilm-Groteske. Wir geben einen exklusiven Vorgeschmack.

Mit Filmen wie "The Lobster" und zuletzt "The Killing of a Sacred Deer" hat Yorgos Lanthimos bewiesen, dass man klassische Filmstoffe wie Liebe oder Rache auch äußerst ungewöhnlich inszenieren kann. Mit der Biopic-Groteske "The Favourite – Intrigen und Irrsinn" (Kinostart: 24. Januar) hat der griechische Autorenfilmer jetzt sein opulentes Kostümfilmdebüt vorgelegt und erstmals auch kein selbst verfasstes Drehbuch verfilmt – dem historischen Stoff aber trotzdem seinen exzentrischen Stempel aufgedrückt...

 

Darum geht's in "The Favourite - Intrigen und Irrsinn"

Während sich England im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich befindet, frönt Queen Anne (Olivia Colman) lieber den angenehmen Dingen des Lebens. Die Regierungsgeschäfte hat sie derweil in die Hände ihrer Vertrauten Sarah Churchill (Rachel Weisz) gelegt, die zur unterstützenden Versorgung der kränklichen Monarchin ihre verarmte Cousine Abigail Hill (Emma Stone) an den Hof holt. Doch als die neue Dienstmagd adliger Abstammung entdeckt, dass die Königin und Lady Churchill mehr verbindet als bloße Zuneigung, nutzt Abigail dieses Wissen, um in der aristokratischen Hierachie wieder aufzusteigen.

Exklusiver Filmclip: Olivia Colman als überforderte Queen Anne

Neben den Oscar-Preisträgerinnen Emma Stone ("La La Land") und Rachel Weisz ("Der ewige Gärtner") brilliert "Broadchurch"-Star Olivia Colman, die in unserem exklusiven Clip als überforderte Queen Anne versucht, vor dem House of Lords Stellung zu beziehen – und allein mit ihrem mimischen Können, für das sie just einen Golden Globe verliehen bekam, zeigt: Königs haben's auch nicht leicht...

GOKA-Wertung

Mit seinem Faible für skurrile Regieeinfälle und extreme Bildeinstellungen bricht Regisseur Yorgos Lanthimos in "The Favourite - Intrigen und Irrsinn" das starre Korsett des Kostümfilms auf und bereitet seinen drei hervorragenden Protagonistinnen damit die perfekte Bühne für ihre gepfefferten Dialoge. Herrlich boshaft und wunderbar exzentrisch – 10 Oscar-Nominierungen sprechen für sich!

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren