Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ackermann sprintet in Belgien zum zweiten Saisonsieg

22.03.2019 - Radprofi Pascal Ackermann hat beim belgischen Eintagesrennen Koksijde Classic seinen zweiten Saisonsieg eingefahren.

  • Pascal Ackermann jubelt über seinen Sieg bei Bredene-Koksijde. Foto: Kurt Desplenter/BELGA © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Pascal Ackermann jubelt über seinen Sieg bei Bredene-Koksijde. Foto: Kurt Desplenter/BELGA © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 25 Jahre alte deutsche Straßenmeister aus Landau konnte sich nach 199,5 Kilometern von Bredene nach Koksijde im Sprint souverän gegen den Norweger Kristoffer Halvorsen und den kolumbianischen Vorjahressieger Alvaro Hodeg durchsetzen.

Für Ackermanns deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall war es bereits der neunte Saisonerfolg. Den Sieg im U23-Rennen sicherte sich in Koksijde zuvor in Niklas Märkl (Queidersbach) aus dem Sunweb Development Team ebenfalls ein Fahrer aus Deutschland.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren