Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fitness-Übungen für Einsteiger

13.02.2019 - Wer noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Fitness-Übungen hat, muss keine Angst vor dem Start haben. Er sollte nur langsam beginnen und dabei auf den eigenen Körper hören. Dafür braucht es nicht unbedingt eine Studio-Mitgliedschaft - ein Fitnessband reicht erstmal.

  • Plank, Frontstütz, Unterarmstütz: Diese Übung hat viele Namen - und viele Anwendungsbereiche. So trainiert sie zum Beispiel fast alle Muskeln auf der Vorderseite des Körpers. Foto:Christin Klose  © dpa - Deutsche...

    Plank, Frontstütz, Unterarmstütz: Diese Übung hat viele Namen - und viele Anwendungsbereiche. So trainiert sie zum Beispiel fast alle Muskeln auf der Vorderseite des Körpers. Foto:Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Wie geht es richtig? Sinnvoll und gesund sind Fitness-Übungen nur, wenn sie sauber ausgeführt werden. Wer unsicher ist, kann sich dafür Hilfe von einem Personal Trainer holen. Foto: Christin Klose  © dpa - Deutsche...

    Wie geht es richtig? Sinnvoll und gesund sind Fitness-Übungen nur, wenn sie sauber ausgeführt werden. Wer unsicher ist, kann sich dafür Hilfe von einem Personal Trainer holen. Foto: Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Lars Donath leitet die Abteilung für trainingswissenschaftliche Interventionsforschung an der Deutschen Sporthochschule Köln. Foto: Deutsche Sporthochschule Köln  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Lars Donath leitet die Abteilung für trainingswissenschaftliche Interventionsforschung an der Deutschen Sporthochschule Köln. Foto: Deutsche Sporthochschule Köln © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Robin Müller-Schober ist Personal Trainer am Fitnesszentrum SportCodex in Stuttgart. Foto: Alexandra Zettel  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Robin Müller-Schober ist Personal Trainer am Fitnesszentrum SportCodex in Stuttgart. Foto: Alexandra Zettel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Ein Band reicht: Viele Fitnessübungen lassen sich ohne komplizierte Gerätschaften auch gut zu Hause umsetzen. Foto: Christin Klose  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Band reicht: Viele Fitnessübungen lassen sich ohne komplizierte Gerätschaften auch gut zu Hause umsetzen. Foto: Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Liegestütze gehen auch im Stehen. Robin Müller-Schober nimmt dazu ein Fitnessband, legt es um den oberen Rücken und unter den Achseln hindurch und drückt die beiden Enden des Bandes mit den Händen nach vorn.

So stärkt der Personal Trainer vom Fitnesszentrum SportCodex in Stuttgart vor allem die Muskulatur an der Oberarmrückseite und an den Unterarmen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren