Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ist das Online Spielen um Geld sicher?

18.10.2019 - Eine Garantie kann es beim Glücksspiel nie geben. In diesem Punkt sind Online Casi-nos also ebenso sicher wie die staatlichen Spielbanken oder das Pokern im Verein. Sicher gibt es auch bei online Anbietern von Glücksspielen schwarze Schafe, wie dies in jeder Branche leider vorkommt. Auf der sicheren Seite sind Casino Spieler, wenn ohne den Einsatz von echtem Geld gespielt wird. Ist der Anbieter dann nicht seriös, bleibt nur der Ärger über die Abzocke zurück – zu einem finanziellen Verlust ist es aber nicht gekommen.

  •  © Unsplash.com / Keenan

    © Unsplash.com / Keenan Constance

Wer um Geld spielen möchte, kann in Ruhe die einzelnen Anbieter von Online Casinos vergleichen und auf Seriosität überprüfen. Dazu sind die Erfahrungsberichte anderer Spieler interessant, welche am besten auf einer neutralen Drittseite gecheckt werden sollten. Es kann nämlich sein, dass unseriöse Glückspiel-Anbieter auf den eigenen Seiten selbst Rezensionen verfassen, die den Eindruck verfälschen.

Ein Trust-Siegel gibt Sicherheit

Auch das Impressum des Seitenbetreibers sollte einsehbar sein, wenn Sie vorhaben, echtes Geld online am virtuellen Spieltisch einzusetzen. Allen Betreibern von online Shops und auch Anbietern von legalen Glücksspielen ist es möglich, ein Trust-Siegel für die eigene Internetseite zu kaufen. In diesem Fall werden Kunden regelmäßig aufgefordert, ihre Erfahrungen mit dem Anbieter des Zertifikats zu teilen. Diese müssen nicht veröffentlicht werden und dienen der Einstufung des jeweiligen Unternehmens. Häufen sich Beschwerden und Konflikte in der Bezahlabwicklung, führt dies zu einer schlechten Bewertung und kann sogar dafür sorgen, dass der Anbieter die Erlaubnis verliert, das Siegel auf seiner Seite zu verwenden.

Auch bei Verbraucherzentralen oder der Stiftung Warentest kann selbst nachgeprüft werden, für wie seriös die vielfältigen Angebote von unabhängigen Kontrolleuren eingestuft werden. Ist der Anbieter des Online Casinos seriös, heißt dies aber noch lange nicht, dass in jedem Fall Gewinne beim Spielen erzielt werden! Die Sicherheit besteht lediglich in der eingesetzten Technik, also dass nicht durch Hintergrundprozesse oder Bots versucht wird, Spieler um ihre Einsätze zu betrügen. Wer gegen andere menschliche Spieler online um Geld spielt, kann immer in einer stärkeren, aber auch schwächeren Position sein. In diesem Fall kommt es vor allem auf die Erfahrungen und den Wissensstand der einzelnen Spieler an.

Den besten Anbieter für Online Glücksspiele wählen

Wer um Geld online spielen möchte, kann in den Genuss von ganz verschiedenen Bonussen und Geldgeschenken kommen. Auf der Seite https://casibonus.de/ gibt es eine übersichtliche und unabhängige Auflistung der aktuellen Bonusse in Online Casinos. Die Konditionen können dabei ganz verschieden sein. Allen Angeboten gemein ist jedoch, dass sich die Bonusse nicht sofort nach der Anmeldung bar auf das eigene Konto auszahlen lassen, sondern vielmehr als Ingame Währung eingesetzt werden können. Das gewonnene Geld lässt sich später jedoch auszahlen, wenn der Anbieter diese Möglichkeit zur Auswahl stellt.

Es können Bonusse für die erste Anmeldung als Neukunde gewährt werden. Manche Glücksspielanbieter bieten jedoch auch die Option, zunächst ohne den Einsatz von echtem Geld den vollen Umfang der Online Spiele auszuprobieren. Dies kann hilfreich sein, um sich auf der neuen Plattform vertraut zu machen und die Technik und Bedienung kennenzulernen. Bei diesen Online Casinos wird ein erster Bonus gewährt, wenn zum ersten Mal Bargeld überwiesen wird. Während einige Bonusse wie virtuelle Chips am Tisch eingesetzt werden können, kann es bei anderen Anbietern die Möglichkeit einer bestimmten Anzahl an Freispielen geben. Es kann sich immer lohnen, die einzelnen Online Casinos miteinander zu vergleichen, um die bestmöglichen Bonusse abzustauben und für eine gewisse Zeit kostenlos zu spielen.

Worauf kommt es sonst noch an bei der Wahl eines Online Casinos?

Das Spiel sollte übersichtlich sein und keine Fehler enthalten. Kommt es bei einer kostenlosen Testversion zu Abstürzen oder einem unklaren Spielverlauf, sollte kein Bargeld eingezahlt werden und nach einem anderen Anbieter gesucht werden. Nicht bei allen Freispielen ist der vermeintliche Gewinn sofort auszahlbar. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ohne den Einsatz von eigenem Kapital in der Regel keine Überweisung auf das Konto des Kunden stattfindet. Über alle Modalitäten und Spielbedingungen sollte man sich sehr gut informieren, bevor zum ersten Mal um echtes Geld im Online Casino der Wahl gespielt wird. Bei Verstößen gegen die Richtlinien werden die betroffenen Accounts von den meisten Anbietern zügig gesperrt, sodass betrügerische Spieler kaum eine Chance haben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren