Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neuer Guide Michelin: Keine Drei-Sterne-Küche in Hessen

26.02.2019 - Frankfurt/Main/Berlin (dpa/lhe) - Die beiden Restaurants «Lafleur» im Frankfurter Palmengarten und «Schwarzenstein Nils Henkel» in Geisenheim im Rheingau sind nach Ansicht des Guide Michelin die besten Restaurants in Hessens. Beide erhielten in der am Dienstag vorgestellten Ausgabe des Hotel- und Restaurantführers erneut zwei Sterne. Wie schon im Vorjahr erhielt kein Gourmet-Restaurant im Land drei Sterne. Außerdem bekamen 16 Restaurants einen Stern.

  • Der Guide Michelin 2019 für Deutschland wird am Rande der Verleihung der Sterne gezeigt. Foto: Britta Pedersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Guide Michelin 2019 für Deutschland wird am Rande der Verleihung der Sterne gezeigt. Foto: Britta Pedersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hinter dem «Guide Michelin» steht der gleichnamige französische Reifenhersteller. Der Restaurantführer vergibt seine Sterne für hervorragende Restaurants. Bundesweit erhielten diesmal 309 Restaurants einen oder gleich mehrere Sterne.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren