Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dschungelcamp 2015: Die ersten Kandidatinnen

03.11.2014 - Es geht wieder los: Die Gerüchteküche rund um die neunte Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" brodelt. Stehen die ersten drei Kandidatinnen schon fest?!

  • Welche Kandidaten werden Daniel Hartwich und Sonja Zietlow 2015 mit Ekel-Prüfungen quälen?! © dpa picture alliance / Oliver

    Welche Kandidaten werden Daniel Hartwich und Sonja Zietlow 2015 mit Ekel-Prüfungen quälen?! © dpa picture alliance / Oliver Berg

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Bereits Monate vor dem Start vom RTL-Dschungelcamp mutmaßen die Medien über potentielle Kandidaten. Und auch jetzt, pünktlich wie immer, sickern zwei Monate vor der neunten Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" die Namen der ersten (C-)Promis durch, die sich 2015 (angeblich!) RTLs Ekel-Prüfungen stellen wollen.

Doch wer sind die drei potentiellen Dschungelcamperinnen überhaupt?

Rebecca Siemoneit-Barum ist ein wahres TV-Urgestein und wuchs quasi vor der Kamera auf: Seit 1990 spielte sie in der "Lindenstraße" die Rolle der Iffi Zenker - 2012 dann ihr vorerst letzter Auftritt in Deutschlands erster Seifenoper. Danach konzentrierte sich das gebürtige Zirkuskind auf seine Theater- und Musicalkarriere. Vielleicht kündigt die Teilnahme beim Dschungelcamp ihr großes TV-Comeback an?

Keine Reality-Show ohne "Bachelor"-Kandidaten: Angelina Heger kämpfte in der letzten Staffel der RTL-Show um Christian Tews und schaffte es ins Finale - natürlich nicht, ohne sich bei ihren Mitstreiterinnen ganz schön unbeliebt zu machen. Sie galt unter ihren Konkurentinnen als "Diva" und "Schlange" - na, das klingt doch nach der perfekten Kandidatin für's Dschungelcamp! Bisher hat die 22-Jährige die Gerüchte aber dementiert - doch aus langjähriger Dschungelcamp-Erfahrung weiß man, dass das nichts zu bedeuten hat: Bis kurz vor Start der Show dürfen die Kandidaten ihre Teilnahme nicht öffentlich bestätigen.

Die Dritte im Bunde ist Tanja Tischewitsch. Der Name sagt einem vielleicht erstmal nichts, aber ihr Gesicht - und vor allem ihren Körper! - werden sicher viele wiedererkennen. Tanja sorgte in der letzten "DSDS"-Staffel für Aufregung: Als Liebling von Rapper Kay One bettelte sie sich von Runde zu Runde, überzeugte dabei allerdings nicht mit ihrer Stimme sondern eher mit ihrer Optik - und vor allem mit ihrer Oberweite! Kay One brachte es auf den Punkt: "Aussehen - top. Ausstrahlung - top. Zähne - top. Augen - top. Arsch - top. Stimme - scheiße! Aber weil wir nicht "The Voice" sind, kriegst du mein 'Ja'." Tanja im knappen Bikini im australischen Dschungel - ein Bild, das nicht nur Kay One gefallen würde...

Gerüchte besagen übrigens, dass RTL derzeit auch um diese Kandidaten buhlt: HSV-Ikone Manfred Kaltz soll ganz oben auf der Wunschliste des Senders stehen. Ebenfalls im Gespräch: Ex-"Glücksrad"-Fee und "In aller Freundschaft"-Star Maren Gilzer. Hier sollen die Verträge aber noch nicht unterschreiben worden sein...

Klingt das für Sie nach einer spannenden Mischung - oder doch nach der langweiligsten Staffel ever...ever...ever?!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren