Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frankreich feiert Mbappé - «Bald bester Spieler der Welt»

18.02.2019 - Fußball-Jungstar Kylian Mbappé versetzt Frankreich mehr und mehr ins Schwärmen.

  • Kylian Mbappé war der Matchwinner für Paris Saint-Germain. Foto: Laurent Cipriani/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Kylian Mbappé war der Matchwinner für Paris Saint-Germain. Foto: Laurent Cipriani/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Durch seinen sehenswerten Siegtreffer beim 1:0 (0:0) von Paris Saint-Germain bei AS Saint-Etienne hat der Weltmeister sein Torkonto auf 19 Treffer in nur 18 Spielen aufgestockt. Das hat es in der Ligue 1 seit 45 Jahren nicht mehr gegeben. Sogar der gegnerische Trainer Jean-Louis Gasset war hin und weg: «Wir haben durch ein Tor eines 20-Jährigen verloren, der bald der beste Spieler der Welt sein wird.»

«Einfach genial», titelte die französische Sporttageszeitung «L'Equipe» und auch Mbappés Trainer Thomas Tuchel ist voll des Lobes: «Er hat diesen Hunger, um zu treffen, treffen, treffen. Diese Qualität zeigt er jeden Tag im Training. Er ist ein besonderer Spieler.» Erst am vergangenen Dienstag hatte Mbappé beim 2:0 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester United eine herausragende Leistung gezeigt und einen Treffer erzielt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren