Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

LG G8 ThinQ angekündigt

12.02.2019 - Mit Time-of-Flight-Frontkamera

  • Die Time-of-Flight-Technologie des LG G8 ThinQ kommt schon in anderen Bereichen wie z.B. der Gesichtserkennung zum Einsatz © LG

    Die Time-of-Flight-Technologie des LG G8 ThinQ kommt schon in anderen Bereichen wie z.B. der Gesichtserkennung zum Einsatz © LG Electronics

LG Electronics und Infineon haben gemeinsam ein Smartphone mit der sogenannten Time-of-Flight-Technologie entwickelt. Das LG G8 ThinQ, das auf dem Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden soll, empfiehlt sich damit vor allem Selfie-Enthusiasten.

Hier Dein Smartphone bei Vodafone bestellen

Der REAL3-Bildsensor-Chip von Infineon spielt eine Schlüsselrolle bei der Frontkamera des LG G8 ThinQ. Zudem konnte LG den Partner PMD Technologies als Experten bei Algorithmen für verarbeitete 3D-Punktwolken gewinnen.

LG G8 ThinQ mit besonderen Algorithmen

Im Vergleich zu anderen 3D-Technologien, die mit komplexen Algorithmen die Entfernung eines Objekts vom Kameraobjektiv berechnen, gibt es bei Time of Flight (ToF) exaktere Messungen.

Dabei fängt der Bildsensor-Chip Infrarotlicht ein, das von Objekten reflektiert wird. Somit ist ToF schneller und effektiver bei Umgebungslicht. Das reduziert die Belastung des Smartphone-Prozessors und so auch den Stromverbrauch.

3D-Objekterfassung auch ohne externe Lichtquellen

Aufgrund der kurzen Reaktionszeit wird die ToF-Technologie bereits in verschiedenen biometrischen Authentifizierungsverfahren wie der Gesichtserkennung eingesetzt.

ToF erfasst Objekte in 3D und wird nicht von externen Lichtquellen beeinflusst. Dadurch ergibt sich im Innen- wie im Außenbereich eine gute Erkennungsrate der Objekte. Somit eignet sich ToF auch für den Einsatz bei Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR).

Weitere ToF-Smartphones geplant

Das High-End-Smartphone LG G8 ThinQ wird das erste LG-Gerät sein, bei dem die ToF-Technologie zum Einsatz kommt. Nach Angaben des koreanischen Herstellers soll ToF künftig auch in Smartphones des mittleren Preissegments implementiert werden.

Weitere Details zum LG G8 ThinQ will LG auf dem MWC bekanntgeben. Die weltweit wichtigste Messe für mobile Endgeräte findet vom 25. bis 28. Februar 2019 in Barcelona statt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren