Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nationalspieler Gündogan liebäugelt mit Trainerkarriere

18.03.2020 - Ilkay Gündogan kann sich nach seiner Spielerkarriere einen Wechsel auf die Trainerbank vorstellen.

  • Kann sich vorstellen, später Trainer zu werden: Ilkay Gündogan (M.). Foto: Bernd Thissen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Kann sich vorstellen, später Trainer zu werden: Ilkay Gündogan (M.). Foto: Bernd Thissen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir werden sehen, aber es könnte in Zukunft sein», sagte der deutsche Nationalspieler in einem Interview mit der spanischen «Marca». Der 29-Jährige habe in seiner bisherigen Laufbahn das «Privileg» gehabt, mit den «besten Trainern» zusammenzuarbeiten. «Guardiola, Klopp, Tuchel, Löw. Wie viele Spieler können sagen, dass sie solche Trainer hatten?», sagte der Mittelfeldspieler des englischen Fußball-Meisters Manchester City. Sein Vertrag bei der Elf von Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola läuft noch bis 30. Juni 2023.

«Ich habe viel gelernt und ich lerne immer noch während meiner Karriere als Spieler», sagte Gündogan. Bevor er bei City von Guardiola trainiert wurde, spielte Gündogan bei Borussia Dortmund unter Jürgen Klopp (heute FC Liverpool) und Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain).

Wegen der Coronavirus-Pandemie befindet sich auch Gündogan derzeit zu Hause in Isolation, trainiert im eigenen Fitnessraum und spielt nach eigenen Angaben viel das Videospiel «Football Manager». «Fußball muss ja Teil meiner täglichen Routine bleiben», sagte er. Das echte Fußballspiel fehle ihm sehr. «Ich vermisse es wirklich, einen Ball an meinem Fuß zu haben.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren