Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Alcatel 1S

07.08.2019 - Einsteiger-Smartphone für 129 Euro

  • Das Alcatel 1S kostet nur 129 Euro ©

    Das Alcatel 1S kostet nur 129 Euro © TCL

  • Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera ©

    Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera © TCL

Mit dem Alcatel 1S bringt der chinesische Hersteller TCL Communication ein besonders günstiges Smartphone auf den Markt. Das Einsteiger-Gerät mit Android-Betriebssystem kostet lediglich 129 Euro (UVP).

Hier Dein Smartphone bei Vodafone bestellen

Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera © TCLDas Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera © TCLDas Alcatel 1S wird von einem Octa-Core-Prozessor angetrieben, der von drei Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher misst 32 GB und kann mit Hilfe von microSD-Karten aufgestockt werden. Zum Marktstart läuft das Einsteiger-Smartphone auf der aktuellen Android-Version 9 alias Pie.

Alcatel 1S mit Dual-Hauptkamera

Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera, wobei die Standardkamera mit 16 und die zweite Kamera für Tiefeninformationen mit zwei Megapixeln (MP) auflöst. So sind auch Echtzeit-Bokeh-Aufnahmen möglich. Mit einer weiten Blende und dem LED-Blitz gelingen auch bei schlechten Lichtverhältnissen Fotos vom Landschaftsbild bis hin zum Selfie.

Um das Alcatel 1S vor unbefugtem Zugriff zu schützen, verfügt es über einen integrierten hinteren Fingerabdruck-Sensor. Alternativ kann man das Display über die Gesichtserkennungs-Funktion Face Key entsperren.

Alcatel 1S mit 5,5-Zoll-Display

Das Display selbst misst in der Diagonalen 5,5-Zoll. Der Bildschirm im 18:9-Format weist eine HD-Plus-Auflösung auf.

Die Vorderseite des Einsteiger-Smartphones besteht aus einer 2,5D-Glasfront. Die Rückseite ist indes aus gebürstetem Metall gefertigt. Erhältlich ist das Alcatel ab sofort in den Farben Schwarz und Blau.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren