Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wie man Vögel richtig füttert

12.12.2018 - Der eine hängt Meisenknödel in die Zweige vor dem Fenster, der andere streut Körner ins Vogelhäuschen im Garten. Ob Vögel in freier Natur überhaupt gefüttert werden sollen, darüber streiten die Experten. Wenn man füttert, sollte man aber einiges beachten.

  • Futterspender sind eine saubere Möglichkeit, Vögel im Winter zu füttern. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Futterspender sind eine saubere Möglichkeit, Vögel im Winter zu füttern. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Meisenknödel im Netz können bei der Fütterung problematisch sein, weil sich die Vögel darin verfangen könnten. Foto: Sebastian Kahnert © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Meisenknödel im Netz können bei der Fütterung problematisch sein, weil sich die Vögel darin verfangen könnten. Foto: Sebastian Kahnert © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Vögel haben unterschiedliche Gewohnheiten, wie und wo sie am liebsten ihre Körner picken. So fliegen Kleiber und Meisen lieber einen etwas erhöhten Futterplatz an. Foto: Roland Weihrauch © dpa - Deutsche Presse-Agentur...

    Vögel haben unterschiedliche Gewohnheiten, wie und wo sie am liebsten ihre Körner picken. So fliegen Kleiber und Meisen lieber einen etwas erhöhten Futterplatz an. Foto: Roland Weihrauch © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wer Spatz, Meise und Co. im Winter mit Futter versorgen will, sollte rechtzeitig damit beginnen. «Es ist sinnvoll, dass die Vögel sich erst einmal an die Futterstelle gewöhnen können», sagt Andreas Frei, Tierarzt im Vogelpark Walsrode. Außerdem kommt es darauf an, was und wo man füttert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren