Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Paris Saint-Germain feiert zweiten Saisonsieg

20.09.2020 - Mit Rückkehrer Kylian Mbappé hat Paris Saint-Germain nach dem Fehlstart in die französische Fußball-Meisterschaft seine Aufholjagd fortgesetzt.

  • Paris Kylian Mbappe (r) jubelt mit seinen Teamkollegen, nachdem er das Tor zur 1-0-Führung bei OGC Nizza erzielt hat. Foto: Daniel Cole/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Paris Kylian Mbappe (r) jubelt mit seinen Teamkollegen, nachdem er das Tor zur 1-0-Führung bei OGC Nizza erzielt hat. Foto: Daniel Cole/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Team des deutschen Trainers Thomas Tuchel feierte mit dem 3:0 (2:0) bei OGC Nizza seinen zweiten Sieg hintereinander. Der Titelverteidiger rückte dadurch vom 15. zumindest vorübergehend auf den siebten Platz vor. Frankreich-Stürmer Mbappé stand dabei erstmals seit seiner Coronavirus-Infektion in der Mannschaft und sorgte per Foulelfmeter in der 38. Minute für das 1:0. Sturmpartner Angel di Maria (45.+1) und Marquinhos (66.) erhöhten zum verdienten 3:0.

Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt hatte PSG dank eines Treffers von Julian Draxler erst am vergangenen Donnerstag mit dem 1:0 gegen den FC Metz die ersten drei Punkte geholt.

© dpa-infocom, dpa:200920-99-637938/3

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren