Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Taylor Swifts neuer Song «ME!» ist Klick-Hit

26.04.2019 - Darauf haben die «Swifties», so nennen sich die Fans von Taylor Swift, gewartet: Der Popstar bringt einen neuen Song heraus - und ist schon in den ersten Stunden auf Rekord-Jagd.

  • Taylor Swift überrascht ihre Fans in Nashville. Foto: Alan Poizner/The Tennessean/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Taylor Swift überrascht ihre Fans in Nashville. Foto: Alan Poizner/The Tennessean/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wochenlang schürte Taylor Swift (29) die Erwartungen ihrer Fans, am Freitag war es soweit: Die Sängerin hat ihren neuen Song «ME!» veröffentlicht, zusammen mit ihrem US-Kollegen Brendon Urie. Der 32-Jährige ist Leadsänger der Band Panic! At The Disco.

Die Anhänger der Musikerin, die «Swifties», hatten lange auf neue Musik warten müssen. In dem knallbunten Video zu dem Gute-Laune-Song, das an ein Fantasy-Musical erinnert, singt Swift nicht nur. Sie führt auch Regie, spricht französisch und tanzt im gelben Anzug oder rosa Rüschenkleid. Der Clip sammelte in den ersten Stunden bereits mehr als 22 Millionen Klicks auf YouTube (Stand: Freitag, 12 Uhr). Der Rekord für das meistangeschaute Musikvideo innerhalb der ersten 24 Stunden liegt aktuell bei 56,7 Millionen Klicks - aufgestellt vor wenigen Wochen von der K-Pop-Band Blackpink.

«ME!» sei ein Lied darüber, dass man seine persönlichen Eigenarten akzeptieren und feiern solle, erklärte Swift zuvor in einer Sendung des US-Senders ABC, die in der Country-Metropole Nashville aufgenommen wurde. Dort hatte die Sängerin Stunden zuvor Hunderte Fans überrascht. Swift posierte vor einem Wandgemälde mit großen Schmetterlingsflügeln, Herzen und Sternen, das sie bei der Straßenkünstlerin Kelsey Montague in Auftrag gegeben hatte. Es enthalte Hinweise auf ihren neuen Song, verriet Swift in einem Video auf Instagram.

Mit einer tickenden Uhr auf ihrer Webseite hatte der Pop-Star Spekulationen um eine musikalische Neuveröffentlichung seit Wochen angeheizt. Auf Instagram postete die Sängerin täglich neue Fotos in Pastelltönen oder Glitzerfarben, unter anderem von Katzen, Blumen und Herzen.

Mit «Reputation» brachte Swift im November 2017 ihr sechstes und bisher letztes Studioalbum auf den Markt. Es wurde allein in den USA mehr als drei Millionen Mal verkauft.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren