Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gurney zieht bei der Darts-WM in die dritte Runde ein

19.12.2018 - Mitfavorit Daryl Gurney hat bei der Darts-WM in London die erste Pflichtaufgabe gemeistert. Der Nordire schlug Ross Smith aus England mit 3:0 und zog damit in die dritte Runde ein.

  • Der Nordire Daryl Gurney erreichte die dritte Runde. Foto: Adam Davy/PA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Nordire Daryl Gurney erreichte die dritte Runde. Foto: Adam Davy/PA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dort trifft der 32 Jahre alte Gurney, der im November mit den Players Championship Finals das letzte wichtige Vorbereitungsturnier gewann, auf Jamie Lewis aus Wales. Vor Gurney waren in dem Niederländer Raymond van Barneveld und Peter Wright aus Schottland zwei Mitfavoriten früh ausgeschieden. Für Deutschland sind Max Hopp und Gabriel Clemens noch im Turnier.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren