Abschied nach 36 Jahren

13.04.2018 - Unter all den weichgespülten SUV zählt der Mitsubishi Pajero zu den letzten echten Geländewagen. Doch das ist bald vorbei.

  • Mitsubishi legt den Pajero als Sondermodell auf  ©

    Mitsubishi legt den Pajero als Sondermodell auf © Mitsubishi

Mit dem Mitsubishi Pajero verlässt dieses Jahr ein Geländewagen-Klassiker den deutschen Markt. Zum Abschluss von 36 Jahren Modellgeschichte legen die Japaner nun eine „Final Edition“ des Allraders auf. Als besonders kernige Offorad-Variante gibt es den kurzen Dreitürer mit 18-Zoll-Offroadfelgen, Dachreling, Frontbügel, sperrbarem Hinterachs-Differenzial und Aluminium-Unterfahrschutz. Eher für den Asphalteinsatz gedacht ist der längere Fünftürer mit 20-Zoll-Leichtmetallfelgen, Dachspoiler und Klavierlack-Zierteilen im Cockpit. Den Antrieb aller vier Räder übernimmt in beiden Fällen ein 3,2-Liter-Vierzylinderdiesel mit 140 kW/190 PS. Die Preise starten bei 40.990 Euro für den Dreitürer, den Fünftürer gibt es ab 52.990 Euro.

SessionId: c5f0a89f-073f-4636-819e-31ede2406859 Device-Id: 3149 Authentication: