Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

San Francisco schlägt Arizona und bleibt weiter ungeschlagen

01.11.2019 - Die San Francisco 49ers um Quarterback Jimmy Garoppolo haben in der amerikanischen Football-Liga NFL den achten Sieg im achten Spiel gefeiert.

  • Quarterback Jimmy Garoppolo führte die San Francisco 49ers zum Sieg. Foto: Ross D. Franklin/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Quarterback Jimmy Garoppolo führte die San Francisco 49ers zum Sieg. Foto: Ross D. Franklin/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 27-jährige Garoppolo führte die 49ers mit 317-Pass-Yards und einer persönlichen Bestleistung von vier Touchdown-Pässen zu einem knappen 28:25 (21:7) bei den Arizona Cardinals. San Francisco Wide Receiver Emmanuel Sanders überzeugte mit 112 Yards und einem Touchdown. Arizonas Rookie-Quarterback Kyler Murray warf für 241 Yards und zwei Touchdowns.

Die Niners (8-0) und Titelverteidiger New England Patriots (8-0) bleiben weiter die einzigen ungeschlagenen Teams der Liga. Die Cardinals (3-5-1) belegen weiterhin den letzten Platz in der NFC West.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren