Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erste Saisonpleite für Draisaitl - Starker Grubauer siegt

15.10.2019 - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL die erste Saisonniederlage kassiert.

  • War gegen Washington nicht zu bezwingen: Colorado-Goalie Philipp Grubauer (l). Foto: Nick Wass/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    War gegen Washington nicht zu bezwingen: Colorado-Goalie Philipp Grubauer (l). Foto: Nick Wass/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Kanadier unterlagen bei den Chicago Blackhawks 1:3 (0:0, 0:1, 1:2). Der 23 Jahre alte Kölner bereitete mit seinem achten Assist der jungen Saison den Ehrentreffer der Oilers durch James Neal (58. Minute) vor.
Die Tore der Blackhawks erzielten Patrick Kane (25.), Alexander Nylander (47.) und Brandon Saad (60.).

Nationaltorhüter Philipp Grubauer und die Colorado Avalanche konnten sich derweil mit 6:3 (4:0, 0:2, 2:1) bei den Washington Capitals durchsetzen. Der 26-Jährige verbuchte 29 Paraden beim Auswärtserfolg seines Teams. Mit fünf Siegen aus fünf Spielen ist Colorado das letzte verbleibende Team ohne Punktverlust.

Die Anaheim Ducks und der Münchener Korbinian Holzer zogen bei den Boston Bruins mit 2:4 (0:1, 1:1, 1:2) den Kürzeren. Der 23-jährige David Pastrňák (5./35./43./45.) erzielte alle Tore für die Bruins.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren