Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Skisprung-Olympiasieger Wellinger verlässt Klinik

09.06.2019 - Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger hat nach einer Kreuzband-Operation die Klinik in München wieder verlassen.

  • Andreas Wellinger hat nach seinem Kreuzbandriss inzwischen die Klinik verlassen. Foto: Daniel Karmann © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Andreas Wellinger hat nach seinem Kreuzbandriss inzwischen die Klinik verlassen. Foto: Daniel Karmann © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 23 Jahre alte Bayer hatte sich in dieser Woche beim Training im österreichischen Hinzenbach einen Kreuzbandriss zugezogen und muss den kompletten nächsten Winter verletzungsbedingt aussetzen.

Beim Verlassen der Klinik scherzte der auf Krücken laufende Wellinger schon wieder. «So schnell wie ich unterwegs bin, muss ich aufpassen, dass ich nicht geblitzt werde», sagte der Skispringer in einem Video, das er auf Instagram veröffentlichte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren