Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

WM-Vorbereitung: Messi & Co in Barcelona angekommen

31.05.2018 - Vizeweltmeister Argentinien geht in die heiße Phase der WM-Vorbereitung in Lionel Messis Wahlheimat. Die Delegation landete am Donnerstagnachmittag auf dem Flughafen von Barcelona.

  • Argentiniens Staatspräsidenten Mauricio Macri (r) verabschiedet Lionel Messi und Co. Richtung Europa. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Argentiniens Staatspräsidenten Mauricio Macri (r) verabschiedet Lionel Messi und Co. Richtung Europa. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der katalonischen Metropole wird Trainer Jorge Sampaoli seinen Kader weiter auf die Fußball-WM in Russland einstimmen. Bis zum 8. Juni werden Messi & Co in Barcelona trainieren, ehe es zum letzten Testspiel nach Jerusalem geht. Am 9. Juni ist dort Israel der Gegner. Den WM-Auftakt bestreitet Argentinien am 16. Juni in Moskau gegen Island. Die weiteren Gegner in der Gruppe D sind Kroatien und Nigeria.

Die Albiceleste hatte ein Testspiel gegen Haiti in Buenos Aires 4:0 gewonnen. Messi erzielte dabei drei Tore. Vor dem Abflug nach Barcelona wurde die Mannschaft von Staatspräsident Mauricio Macri verabschiedet.

SessionId: 0297e94f-4cd8-420b-85e6-3600e93d50b7 Device-Id: 3149 Authentication: