Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vodafone bietet Sony Xperia 10 an

05.03.2019 - Ab einem Euro mit Vodafone-Red-Vertrag

  • Das Sony Xperia 10 wurde auf dem Mobile World Congress vorgestellt ©

    Das Sony Xperia 10 wurde auf dem Mobile World Congress vorgestellt © Sony

Ab sofort bietet Vodafone das Sony Xperia 10 an. Das Mittelklasse-Smartphone, das vor wenigen Tagen auf dem Mobile World Congress in Barcelona präsentiert wurde, kann man bei den Düsseldorfern mit oder ohne Red-Vertrag bestellen.

Hier Dein Sony Xperia 10 bei Vodafone bestellen

So berechnet Vodafone 349,90 Euro für das Sony Xperia 10, wenn man es ohne Vertrag ordert. Hinzu kommt eine Versandpauschale in Höhe von 4,99 Euro.

Sony Xperia 10: Preise mit Vertrag

Einmalig einen Euro zahlt man für das Sony Xperia 10, wenn man sich für den Vodafone-Tarif Red L entscheidet. Der Tarif selbst bietet im Rahmen einer Aktion monatlich 16 statt acht Gigabyte (GB) Highspeed-Datenvolumen. In den ersten zwölf Monaten liegt die Grundgebühr bei 44,99 Euro und danach bei 64,99 Euro.

Das Sony Xperia 10 kostet in Verbindung mit dem Vodafone-Tarif Red M ebenfalls nur einen Euro. Dieser Tarif enthält derzeit monatlich elf statt vier GB Highspeed-Datenvolumen. Die Grundgebühr in den ersten zwölf Monaten liegt bei 39,99 Euro. Danach sind 54,99 Euro zu zahlen.

Im Tarif Red S mit vier statt regulär zwei GB Highspeed-Datenvolumen pro Monat kostet das Sony Xperia 10 einmalig 9,90 Euro. Der Tarif selbst schlägt im ersten Jahr mit monatlich 34,99 Euro und danach mit monatlich 44,99 Euro zu Buche.

Sony Xperia 10: Technische Daten

Das Sony Xperia 10 verfügt über ein sechs Zoll großes Full-HD-plus-Display im 21:9-Format. Dies ist laut Hersteller nicht nur ideal für das Ansehen von Filmen und Videos, auch für Multi-Tasking bietet das Display im Split-Screen-Modus genügend Platz. Wie das ebenfalls in Barcelona vorgestellte Sony Xperia 1 verfügt das Sony Xperia 10 über einen seitlich liegenden Fingerabdruck-Scanner und die Side-Sense-Funktion.

Anders als das Spitzenmodell hat es aber nur eine Dual-Kamera mit 13 und fünf Megapixeln (MP) an Bord. Bilder und Videos können wahlweise im 21:9-Format aufgenommen werden. Auch Fotos mit Bokeh-Effekt sind möglich. Selfie-Fans können auf eine Acht-MP-Frontkamera zurückgreifen.

Das Sony Xperia 10 wird von einem Qualcomm Snapdragon 630 und drei GB RAM angetrieben. Der Akku weist eine Kapazität von 2.870 Milli-Ampèrestunden auf. Der 64 GB große Speicher kann per microSD Karte um bis zu 512 GB erweitert werden.

Das Xperia 10 ist bei Vodafone ausschließlich in der Farbe Schwarz verfügbar. Das Mittelklasse-Smartphone wird direkt mit dem neuesten Google-Betriebssystem Android 9 (Pie) ausgeliefert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren