Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Spott im Netz: "500 - Die Quiz-Arena" mit Günther Jauch

05.07.2016 - "500 - Die Quiz-Arena" konnte zwar den Quoten-Tagessieg holen, doch bei Kritikern kam die neue Quizshow mit Günther Jauch weniger gut an - besonders in den sozialen Netzwerken kassierte die Show viel Spott und Häme.

  • Das Netz zeigte sich weniger begeistert, genauso wie die Kritiker: "500 - Die Quiz-Arena" - ein Flop? © RTL / Frank W.

    Das Netz zeigte sich weniger begeistert, genauso wie die Kritiker: "500 - Die Quiz-Arena" - ein Flop? © RTL / Frank W. Hempel

Hat Günther Jauch mit seiner neuen Quizshow einen guten Ersatz für "Wer wird Millionär" gefunden? Gestern lief die Auftaktfolge von "500 - Die Quiz-Arena" - und holte prompt den Tagessieg bei den Quoten (im Schnitt ca. 4,48 Millionen Zuschauer)! In der Quizshow stellen sich zwei Kandidaten 500 Fragen, um im besten Falle stolze 2,5 Millionen Euro zu gewinnen.

Klingt simpel? Ist es aber nicht: Pro Runde gibt es 50 Fragen. Jede dieser Fragen muss in einem knappen Zeitfenster von fünf Minuten beantwortet werden. Gelingt das dem Kandidaten dreimal nicht, ist er raus - und sein Konkurrent übernimmt. Schafft er es jedoch, die 50 Fragen zu beantworten, sichert er sich die bis dahin erspielte Gewinnsumme. Hier geht es nicht nur um Wissen, sondern auch darum, möglichst schnell zu antworten. Dafür gibt es keine Joker und keine Antwortvorgaben wie bei "Wer wird Millionär".

"500 - Die Quiz-Arena" überzeugte einige Kritiker vor allem durch ihr schnelles Tempo und die interessante Spieledynamik - weil es neben den Standardfragen eben noch komplexere "Liste"- und "Duell"-Fragen zu beantworten galt. Diese Komplexität kann aber auch schnell zu viel werden, wie manch anderer bemängelte.

Einige fanden zudem, es dauere einfach zu lange, 50 von 500 Fragen zu beantworten und kritisierten die Langatmigkeit der Show. Auch im Netz waren die Reaktionen gespalten und reichten von Verwirrung über das schwierige Konzept bis hin zu Spott über die Kandidaten. So schrieb beispielsweise der Twitter-User Alexander K.: "Ist #500DieQuizArena die Show, über die wir unseren Kindern so berichten werden, wie unsere Eltern über #TuttiFrutti?".

So richtig begeistert scheint kaum einer von der Show zu sein. Ob "500 - Die Quiz-Arena" damit trotzdem ein Quotenhit bleibt? Vielleicht fehlt dem Format im Sommerloch auch einfach die Konkurrenz? Was denkt ihr: Top oder Flop für Günther Jauch?

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren