Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Power-Limousine für China

20.11.2020 - Peugeot baut seinen stärkten Antrieb in seine größten Pkw ein. Die exklusive Kombination gibt es allerdings nur in China.

  • Auf der Motor Show in Guangzhou hat die Businesslimousine 508 L PHEV Premiere gefeiert ©

    Auf der Motor Show in Guangzhou hat die Businesslimousine 508 L PHEV Premiere gefeiert © Peugeot

SP-X/Guangzhou. Peugeot nimmt wieder eine große und starke Limousine ins Programm – allerdings nur in China. Auf der Motor Show in Guangzhou hat nun die Businesslimousine 508 L PHEV Premiere gefeiert. Die Langversion des in Europa nur in der Standardausführung angebotenen 508 wird von einer Kombination aus 1,6-Liter-Turbobenziner und zwei Elektromotoren angetrieben, die gemeinsam bis zu 265 kW/360 PS und Allradantrieb erzeugen. Während die auf 4,86 Meter gestreckte Variante der Mittelklasselimousine hierzulande auch in Zukunft nicht angeboten wird, können deutsche Kunden künftig immerhin ihren Antrieb wählen – an Bord der 508-Sportvariante PSE.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren