Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gedenken an Opfer des Anschlags auf "Charlie Hebdo"

07.01.2019 - Vier Jahre nach dem Anschlag auf die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" haben Überlebende und Politiker in Paris der Opfer gedacht. An den beiden Anschlagsorten legten Überlebende und ranghohe Behördenvertreter Kränze nieder. Zwei Islamisten hatten am 7. Januar 2015 insgesamt zwölf Menschen erschossen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren