Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Terror in Straßburg: Polizei riegelt deutsche Grenze ab und kontrolliert

12.12.2018 - KEHL/STRASSBURG: Nach dem Terroranschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt steht die Polizei in Kehl an der Französischen Grenze in Stellung auf der B28. Die Grenze Richtung Straßburg wurde abgeriegelt, die Polizei kontrolliert mit der Unterstützung einer Spezialeinheit jedes Fahrzeug was die Grenze passieren will.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren