Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

20-Jähriger schlägt Polizisten mit der Faust ins Gesicht

06.07.2020 - Bei einer Polizeikontrolle in Karlsruhe hat ein 20-Jähriger einem Polizisten einen Faustschlag verpasst. Der Beamte zog sich eine Jochbeinprellung zu, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der laut Polizei offenbar betrunkene Mann war nach einem Körperverletzungsdelikt kontrolliert worden. Der 20-Jährige wehrte sich gegen seine Festnahme und soll dabei Hilfe durch mehrere weibliche Begleiterinnen bekommen haben. Eine 22-Jährige schlug demnach gegen die Schutzweste einer Polizistin. Schließlich gelang es, den aggressiven Mann in Gewahrsam zu nehmen.

  • Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren