Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

22 Betrugsversuche in Hinterzarten und Löffingen

18.06.2019 - Löffingen/Hinterzarten (dpa/lsw) - 22 Mal haben falsche Polizisten im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald versucht, Geld und Wertgegenstände zu erbeuten. Die Betrüger hätten ihren Opfern in Hinterzarten und Löffingen etwa vorgegaukelt, sie stünden auf einer Liste von Einbrechern, teilte die Polizei am Dienstag mit. So wollten sie diese im Laufe des Montags dazu bringen, ihnen Gold, Bargeld oder andere wertvolle Gegenstände zu übergeben. Den Angaben zufolge scheiterten alle Betrugsversuche. Die Angerufenen ließen sich nicht einschüchtern und beendeten die Telefonate. Viele waren demnach durch Warnungen in den Medien über die Masche informiert.

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren