Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer übersieht Motorrad: 53-Jähriger tödlich verletzt

12.07.2020 - Bei einem Unfall in der Nähe von Argenbühl (Landkreis Ravensburg) ist am Sonntagvormittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Laut Polizei wollte ein Autofahrer ausreichend Abstand zu einer Gruppe Radfahrer halten, die außerhalb der Fahrbahn stand, und übersah dabei den entgegenkommenden 53-Jährigen auf dem Motorrad. Beim Zusammenprall wurde der Mann tödlich verletzt.

  • Ein beschädigter Motorradhelm liegt nach dem Unfall auf dem Boden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein beschädigter Motorradhelm liegt nach dem Unfall auf dem Boden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren