Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer verursacht Schaden von mehr als 80 000 Euro

22.04.2019 - Esslingen (dpa/lsw) - Ein 20 Jahre alter betrunkener Autofahrer ist in Esslingen am Montag mit sechs in Parkbuchten abgestellten Fahrzeugen kollidiert. Zwei Fahrzeuge wurden durch die Wucht der Kollision gegen eine Hauswand geschleudert. An dem Fahrzeug des 20-Jährigen sowie an drei weiteren Fahrzeugen entstand Totalschaden. Mehrere Fahrzeuge mussten durch ein Unternehmen abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf über 80 000 Euro. Den Führerschein ist der Unfallverursacher los.

  • In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren